Gradient
20190705_170448.jpg

Ich bin Schöpferin

Gradient

meiner Realität!

20190705_170443.jpg
20200923_132933.jpg

Darf ich mich vorstellen?

 

Mein Name ist Gitta Gröne und ich bin Schöpferin meiner Realität.

 

Über viele Jahre habe ich Erfahrungen im Vertrieb Export sowie der kaufmännischen Geschäftsführung gesammelt und durfte einige Mitarbeiter/innen in ihrer Entwicklung unterstützen.

​​Anfang 2018 bin ich per Zufall auf das Thema Neurographik gestoßen. Zufall oder doch eher Fügung?!

 

Ich war zu diesem Zeitpunkt in einem Entscheidungsprozess über meinen weiteren Lebensweg. Jörg Lehmann (Personal Artist & Neurographik-Trainer) bot ein Webinar an, in dem ich eine neurographische Landkarte zu einer persönlichen Vision erstellte. Diese Methode hat mich so fasziniert, das ich mich entschloss mehr über die Neurographik zu erfahren und im Juni 2018 bereits mein Zertifikat zur Neurographik-Spezialistin erhielt.

Ich hatte immer noch das Gefühl, dass die Neurographik viel mehr Möglichkeiten bietet als mir bis zu diesem Moment bekannt waren.

Aus diesem Grund entschied ich mich für den Neurographik-Trainerkurs, der über 1 Jahr ging, 10 Module sowie eine Präsenzwoche beinhaltete und nach Abgabe meiner Diplomarbeit und einem Portfolio am 9. Februar 2020 mit dem Diplom zur Neurographik-Trainerin seinen erfolgreichen Abschluss fand. Mein Gefühl hatte Recht behalten. Die Faszination dieser Methode nahm von Modul zu Modul zu und erfüllt sich heute u.a. in der Erschaffung eigener Modelle.

Der Zeichenstift ist mein treuer Begleiter durch viele Situationen und Entscheidungsfindungen geworden und die Methode der Neurographik hat mir verschiedene Wege zur Erreichung meiner Ziele gezeigt.

Der Anblick eines schönen und ausdrucksvollen Bildes am Ende jeden Prozesses gibt mir das Gefühl der Freude.

Im Frühjahr 2019 begann ich mit der Ausbildung zum Inspirations-Coach Online bei "Herz über Kopf". Das war eine sehr gute Entscheidung, da sich die Neurographik und der Inspirations-Coach wunderbar ergänzen.

So entstand Anfang 2020 meine Firma NeuroINSPIRATION, in der ich die kreative Transformationsmethode Neurographik mit den verschiedenen Tools des Inspirations- und Energie-Coach verbinde, um die Menschen bestmöglichst in ihrer Entwicklung zum Schöpfer/in ihrer eigenen Realität zu unterstützen. Je nach Anforderung kreiere ich dafür auch ein auf die jeweilige Person persönlich zugeschnittenes Modell.

Am 28.04.2019 erhielt ich die Ausbildung und Einweihung des 1. Grades des Rainbow Reiki & des traditionellen Sui Reiki sowie der Marayana Sayi.

2019 habe ich an verschiedenen Seminaren bei MENSCHprima zum Thema "Psycho-Physiognomik" teilgenommen. Auch dieses Thema lässt sich gut mit der Neurographik verbinden.

Ende 2019 kam über PSI-Online Alberto Villoldos - Energie Medizin und Anfang 2020 Alberto Villoldos - Schamanische Lebensreise hinzu, die ab Ende Mai nochmals in einigen Übungsstunden vertieft wird. Auch hier bietet die Neurographik gute Möglichkeiten z.B. Schamanischer Regen, Schutzbänder weben, Chakra-Reinigung etc.

Am 11.09.2020 habe ich mein Zertifikat zum Energie-Coach erhalten. Ich freue mich die verschiedenen Methoden mit der Neurographik zu verbinden und darzustellen.

Ausbildungsleiter war Vadim Tschenze. Er beschäftigt sich seit seinem zwölften Lebensjahr mit den Geheimnissen der Energie, Schamanischem Geistheilen, Karmabewältigung und Planetencode.

Wir erhielten während der Ausbildung einen riesigen Korb an „Instrumenten“ zum Erkennen und Heilen (Harmonisieren) von Energien, aus denen wir uns in der praktischen Anwendung jeweils die auswählen, die für uns als Energiecoach und für den jeweiligen Klienten/Klientin am besten geeignet sind.

Hier geht es beispielsweise um Rückholung von Seelenanteilen, weibliche und männliche Energie der Bäume, Aura sehen und reinigen, Arbeit mit den Chakren, Inneres Kind, Kräuterwissen, Heilsteine und ihre Wirkung, Herstellen von Essenzen, Sigillen, Sternenfamilien, Karten, Taping, Farblehre, Auspendeln und noch vieles mehr.

 

Im Dezember 2020 erhielt ich mein Diplom zum Planetencode-Coach.

Du siehst die Neurographik hat mich dahin geführt, dass ich meine Komfortzone immer wieder erweitere, neugierig bin, was das Leben mir noch alles bieten kann. Immerhin sind die Neurographik und ich beide am 29. April geboren. Soweit zum Thema "Zufall".

 

Ich würde mich sehr freuen, wenn ich Dich bei deiner ganz persönlichen Entwicklung unterstützen dürfte.

​Herzliche Grüße 

Gitta